Was gibt’s für Berufe in Lippe?

Was gibt’s für Berufe in Lippe?

Sie lernen sie kennen! // Berufe live erleben mit der Berufsorientierungs-Tour für Lehrer*innen, Berufsberater*innen und BO-Fachkräfte.

Mit einem breiten Berufs-Basiswissen wird das Berufsorientierungs-Gespräch zum Erfolgserlebnis – für Ihre Schüler*innen und Sie selbst!

Die Koordinierungsstelle Schule – Beruf (Schu.B) lädt Lehrer*innen, Berufsberater*innen und Fachkräfte der Berufsorientierung im Kreis Lippe für den 17. Juni 2019 zur Berufsorientierungs-Tour ein. In Kooperation mit dem JOBSTARTER plus-Projekt „ALEXA“ der GILDE Wirtschaftsförderung Detmold lernen Sie im lippischen Südosten drei Unternehmen und ihre Ausbildungsberufe kennen.

Sie „erfahren“ im Bus spannende Ausbildungsberufe und Unternehmen – live und vor Ort:

  1. Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice – Rainer Kiel Kanalsanierung, Blomberg
  2. Metallbauer/in für Nutzfahrzeugbau – MÜLLER Umwelttechnik, Schieder-Schwalenberg
  3. Elektroniker/in für Maschinen und Antriebstechnik – Kraus GmbH Elektromotoren, Blomberg

Die ganztägige Tour beginnt und endet in Blomberg-Istrup. Das Veranstaltungsprogramm folgt schnellstmöglich. Bitte melden Sie sich zeitnah bei Christin Wegener wegener@lippe-bildung.de an, denn die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Impressionen von der letzten BO-Tour finden Sie hier: https://www.lippe-schub.de/berufsorientierung/berufsorientierungs-touren/

Ihr Kontakt: Christin Wegener | Koordinierungsstelle Schule-Beruf (Schu.B)

Lippe Bildung eG | Johannes-Schuchen-Str. 4 | 32657 Lemgo

Fon: 05261-2889297 | Fax: 05261-2879548

wegener@lippe-bildung.de | www.lippe-schub.de

Simon Gröger

Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: